Buchdetails

Folge 9: Die Hölle von Wales

Die geheimen Akten des Sir Arthur Conan Doyle

Von Raimon Weber

Veröffentlichung: 14.02.15

Über das Buch

Akte 9 – Im Frühjahr 1922 begibt sich Sir Arthur Conan Doyle auf die Suche nach seinem verschollenen Freund William Balfour und dessen Begleiter. Die beiden sollten im Auftrag der Gesellschaft für Parapsychologie einem seltsamen Wetterphänomen auf den Grund gehen. Ein Krötenregen war in der Einsamkeit von Wales niedergegangen. Doch in Tyrnog, einem fast menschenleeren Dorf im Schatten der Cambrian Mountains, verbirgt sich ein lange gehütetes Geheimnis. Als ein kleines Mädchen das Opfer eines heimtückischen Angriffs wird, eilt Doyle zu Hilfe und gerät dabei selbst in allergrößte Gefahr. Denn das verborgene Portal ist geöffnet worden …